Le Blog de Dekevin et Homelody

J+52



La famille
So ziehen Sie den Küchenhahn fest
Warum tropft oder leckt mein Wasserhahn?

L'alimentation
Wie wählt man einen Bad armatur?


Wie wählt man einen Bad armatur?
Möchten Sie einen neuen Wasserhahn für das Badezimmer kaufen? Wissen Sie, welcher Wasserhahn für Sie am besten geeignet ist?

Nun, der Wasserhahn ist eines der wichtigsten Elemente in jedem Badezimmer. Bevor Sie einen Badhahn vom Markt kaufen, müssen Sie einige Kenntnisse haben. Finden Sie heraus, was Sie bei der Auswahl eines Badhahns beachten müssen, und machen Sie keine Fehler.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Denken Sie darüber nach, das Badezimmer zu renovieren? Wenn die Antwort ja lautet, müssen Sie an viele Dinge gedacht haben, die berücksichtigt werden müssen. Es hängt alles von der Intensität der Reform ab. In jedem Fall sind einige Vorschläge für die Auswahl eines Waschbeckens, Bidet, einer Badewanne oder eines Duschhahns hilfreich.

Es ist eine sehr wichtige Frage, den am besten geeigneten Badhahn zu finden (ich schlage vor, Sie lesen Andrews Artikel über den besten Badhahn). Sie sind keine zu billigen Artikel. Daher ist es notwendig, Sie über die Art des erforderlichen Wasserhahns zu informieren. Wenn uns die Vorteile und die Qualität des Wasserhahns überzeugen, ist es das zusätzliche Geld wert.

Konzentrieren Sie sich bei der Auswahl eines Badhahns auf diese Dinge.
Wählen Sie den Wasserhahn, den Sie benötigen
Das erste, worüber wir sprechen möchten, ist die Art des Wasserhahns. Es gibt viele Arten von Wasserhahn Bad auf dem Markt. Sie finden eine Vielzahl von Stilen, Modellen, Größen, Oberflächenbehandlungen, Farben, hochwertigen Wasserhähnen ... und vielleicht ist es deshalb so kompliziert, sich für das eine oder andere Modell zu entscheiden.

Entsorgen Sie zunächst (so weit wie möglich) Wasserhähne, die keine Zuverlässigkeit bieten. Es ist immer wünschenswert, immer hochwertigen Marken zu vertrauen. Es wird empfohlen, keine verdächtigen Wirtschaftsmodelle zu wählen. Denken Sie daran, dass Badarmaturen häufig verwendet werden müssen. Deshalb müssen wir einen wasserfesten Wasserhahn wählen, wenn wir langlebig sein wollen.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Was müssen wir beachten?
Neben der Garantie der Marke sollten wir bei der Auswahl eines Wasserhahns auch andere Aspekte berücksichtigen. Design ist wichtig, da der Wasserhahn mit anderen Badelementen harmonieren muss. Besonders der Stil der Toilette. Es macht keinen Sinn, Badezimmerarmaturen mit klassischen Linien, Retro-Stil und einigen hochmodernen Wasserhähnen zu wählen.

Wählen Sie ein Design, das auf Ihrem Badezimmerstil basiert (Toilette und Möbel). Dann müssen Sie sehen, welche Funktionen der betreffende Wasserhahn Ihnen bietet, ob er einfach zu warten und ordnungsgemäß zu funktionieren ist usw.

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist der Wasser- und Energieverbrauch. Derzeit gibt es Waschtischarmatur, mit denen Sie Wasser und Energie sparen können. Dies ist bei thermostatischen Wasserhähnen für Duschen oder Badewannen der Fall. Erwägen Sie die Möglichkeit, eine im Badezimmer zu installieren.

Art der Installation
Im Badezimmer haben wir verschiedene Arten von Wasserhähnen, die Waschbecken, Bidets, Badewannen oder Duschen sein können. Innerhalb dieses Bereichs haben wir verschiedene Installationstypen gefunden.

Im Regal installieren: Es ist das am häufigsten verwendete Waschbecken und Bidet. Wenn Sie sich für einen Wasserhahn entscheiden, achten Sie darauf, wo sich der Griff öffnet, damit er die Wand nicht berührt. Es ist wichtig sicherzustellen, dass der ausgewählte Wasserhahn in den Raum passt, in dem er installiert wird.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Eingebettete Installation: Die eingebettete Installation ist eine stilvolle Alternative zur Badezimmerdekoration. Wenn Sie jedoch nicht bereit sind, die Installation auszublenden, ist das Anpassen teuer. Bei eingebauten Wasserhähnen müssen die Installationsmessungen gemäß den Angaben des Herstellers durchgeführt werden. Wenn Sie das Badezimmer komplett umbauen möchten, ist dies eine gute Wahl. Wenn Sie jedoch nur den nicht eingebauten Wasserhahn ersetzen möchten, wird empfohlen, einen Wasserhahn zu wählen, der zur vorhandenen Installation passt.

Wand-zu-Wand-Installation: Sie wird am häufigsten in Badewannen oder Duschen verwendet. Diese Installationsmethode kann den Wasserhahn leicht ersetzen. Sein Hauptmerkmal ist, dass das Rohr durch die Wand reicht und zwei Eingänge an der Verbindungsstelle des Wasserhahns verlässt. Es gibt viele Arten von Wasserhähnen: Einzelgriff oder konstante Temperatur.

Waschbecken Wasserhahn
Bei der Auswahl eines Waschbeckenhahns ist neben dem Stil oder dem Aussehen des gewünschten Wasserhahns die Höhe des Wasserhahns einer der wichtigsten Aspekte. Die Entscheidung hängt vom Modell des installierten Empfängers ab.

Wenn Sie einen Badezimmerschrank mit integriertem Waschbecken wählen, müssen Sie einen niedrigen Wasserhahn wählen. Befindet sich das Waschbecken hingegen auf der Werkbank (dh direkt auf der Werkbank im Badezimmer), müssen Sie einen Wasserhahn mit höherem Auslass verwenden.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Warm- und Kaltwasserleitungen in die Wand einzubetten. In diesem Fall besteht die Lösung darin, den Wasserhahn an der richtigen Stelle zu platzieren (der Wasserhahn befindet sich an der Wand). Der Vorteil dieses Wasserhahns ist, dass sie mehr freien Platz auf der Werkbank lassen (wenn unser Badezimmer und Waschbecken klein sind, ist dies sehr praktisch).

Was die Farbe und Oberflächenbehandlung des Beckenhahns betrifft, so ist helles Chrom am meisten bevorzugt, obwohl es eine matte Oberflächenbehandlung, Messing, Kupfer und andere Farben der Verchromung aufweist.

Bidetarmatur
Sie sind Waschbecken sehr ähnlich. In der Tat müssen sie den gleichen Stil und das gleiche Aussehen haben. Der Unterschied besteht darin, dass sie tendenziell einfacher und weniger rentabel sind (weil sie weniger verwendet werden).

Normalerweise werden sie auf einem Bidet installiert und haben normalerweise einen einstellbaren Teil in der Düse, um den Wasserfluss zu leiten.

Abflussventil
Es gibt drei Arten von Ablassventilen:

traditionell
Pulsieren
automatisch

Ventile mit Gummistopfen und Ketten: Diese Art von Ventil war noch nie im Wasserhahn enthalten und wurde fast eliminiert. Es verfügt über einen Gummistopfen zum Verstopfen des Wassers und eine Kette, die den Stopfen mit dem Wasserhahn verbindet, um ihn herauszuziehen. Normalerweise werden diese Ventile in Verbindung mit dem Spülbecken-Siphon verwendet und können leicht ausgetauscht werden.

Druckventil: Pulsations- oder Druckventil (Klick): Das Pulsationsventil ist vielseitig und komfortabel und kann leicht durch einen Gummistopfen ersetzt werden. Der Einbau des Ventils ist der gleiche wie beim herkömmlichen Ventil, das Erscheinungsbild ist jedoch moderner. Wenn wir das Ventil drücken, wird es schließen, erneut drücken und es wird wieder geöffnet.

Automatisches Ablassventil: Automatisches Ablassventil: Das automatische Ablassventil ist normalerweise im Badewannenarmatur enthalten. Sie werden über einen Joystick hinter dem Wasserhahnkörper betätigt. Der Vorteil besteht darin, dass das Waschbecken oder die Spüle entleert werden kann, ohne das Wasser zu berühren. Bidet.

Bad- oder Duschhahn
Es gibt Wasserhähne für Badewannen, Duschen oder beides. Es ist wichtig, diese Art von Wasserhahn zu wählen, da sie viele Vorteile haben, die wir kennen müssen. Es macht nicht viel Sinn, mehr für Dinge zu bezahlen, die wir nicht brauchen, aber bestimmte Merkmale von Wasserhähnen sind für uns sehr praktisch.

In diesem Sinne ist es zweckmäßig, einen Thermostathahn zu wählen, der die Temperatur sofort regeln kann. Diese Wasserhähne haben zwei Steuerungen, eine steuert, wie viel Wasser abfließen soll, und die andere steuert den Durchfluss.

Wenn Sie unter die Dusche gehen, wählen Sie einfach die gewünschte Temperatur und der Wasserhahn bleibt von Anfang an konstant, auch wenn andere Kaltwasserhahn im Haus verwendet werden. Dies ist wichtig, da dadurch Energie gespart wird, da der Kessel viel weniger Zeit benötigt.

Sie können auch Wasser sparen, da Sie kein Wasser verschwenden, das darauf wartet, dass es die ideale Temperatur für die Dusche erreicht. Der Thermostathahn verfügt übrigens über einen Sicherheitsmechanismus, der verhindert (sofern Sie nicht bewusst auf den Knopf drücken), dass die Wassertemperatur 38 ° C überschreitet. Dies kann Unfälle und Verbrennungen verhindern.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)
Message déposé le 27.10.2020 à 10:43 - Commentaires (0)


So ziehen Sie den Küchenhahn fest
Sanitärprobleme können Chaos in Ihrem Haus verursachen, und obwohl einige Probleme entmutigend erscheinen mögen, hat fast jeder eine Lösung. Andere sind nicht besorgt, aber es wird Ihnen Unannehmlichkeiten bereiten und Ihre täglichen Aktivitäten stören. Beispielsweise können lose Küchenarmaturen beim Kochen, Reinigen oder Waschen große Probleme verursachen.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Wenn Sie dieses Problem ignorieren, kann ein loser Wasserhähne ein Leck verursachen und Ihre Rohrleitung beschädigen. Wenn Sie feststellen, dass der Wasserhahn locker ist, nehmen Sie das Werkzeug und reparieren Sie es, bevor es zu spät ist.

Warum löst sich mein Küchenhahn immer wieder?
Sie können keinen losen Wasserhahn verwenden, insbesondere wenn Sie sich über Geräusche oder Wasserlecks auf der Theke Gedanken machen müssen. Finden Sie die häufigsten Ursachen für lose Wasserhähne:

Lose Küchenarmaturbasis: Bei Verwendung des Wasserhahngriffs kann sich die Küchenarmaturbasis im Laufe der Zeit lösen und zu Wasserlecks im Haus führen.

Lose Schrauben: Befestigen Sie das Rohr unter dem Spülbecken mit Schrauben. Diese Schrauben können sich möglicherweise lösen und schwerwiegendere Rohrprobleme verursachen.

Alter O-Ring: Der O-Ring fixiert den Wasserhahn und hält ihn fest. Wenn der Waschbeckenarmatur regelmäßig verwendet wird, kann sich der O-Ring lösen und die Spüle lecken.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Wie zieht man den Boden des Küchenhahns fest?
Bevor Sie entscheiden, ob Sie eine professionelle Reparatur oder den Austausch von Küchenarmaturen benötigen, ziehen Sie bitte den Boden fest und verlängern Sie die Lebensdauer des Wasserhahns. Durch das Festziehen des Sockels kann der zuvor lose Küchenhahn ordnungsgemäß funktionieren und Sie können alle täglichen Küchenaufgaben problemlos erledigen.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Schritt 1: Entfernen Sie alle Gegenstände unter der Spüle

Entfernen Sie zuerst alle Gegenstände und Reinigungsmittel aus dem Schrank unter der Spüle. Schließen Sie anschließend das Wasserversorgungsventil und öffnen Sie den Wasserhahn, um den Druck vom Ventil abzulassen.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Schritt 2: Betreten Sie den Schrank

Überprüfen Sie nach dem Ausschalten der Wasserquelle und dem Unterbrechen der Wasserversorgung den Raum unter der Spüle und bewerten Sie den wasserhahn waschmaschine boden. Verwenden Sie bei Bedarf eine Taschenlampe für eine bessere Beleuchtung.

Verwenden Sie einen verstellbaren Schraubenschlüssel, um die Leine und die Basis zu befestigen. Drehen Sie zum Lösen den verstellbaren Schraubenschlüssel im Uhrzeigersinn. Entfernen Sie dann die Wasserzuleitung.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Schritt 3: Ziehen Sie den Wasserhahn mit einem Beckenschlüssel fest

Zum Festziehen des Wasserhahns benötigen Sie einen Beckenschlüssel, den Sie gegen eine geringe Gebühr kaufen oder mieten können. Schieben Sie den Beckenschlüssel auf eine der Muttern, die den Boden des Wasserhahns an der Spüle tragen.

Drehen Sie die Mutter mit einem Schraubenschlüssel, bis sie fest sitzt. Schließen Sie die Wasserleitung an und schalten Sie die Wasserversorgung wieder ein.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)
Message déposé le 15.09.2020 à 11:44 - Commentaires (0)


Warum tropft oder leckt mein Wasserhahn?
Wenn es um Wasserhähne geht, können viele Probleme auftreten, und wir erhalten oft viele Fragen zu diesem Thema.

Wir glauben daher, dass wir einige der häufigsten Probleme mit einigen Lösungen kombinieren werden, um Ihnen bei der Lösung des Problems zu helfen.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)

Warum tropft oder leckt mein Homelody Wasserhahn?

Ist der Wasserhahn leicht auszutauschen?

Mein Wasserhahn muss unter Druck stehen

Was ist der beste Weg, um die Waage am Wasserhahn zu reinigen?
Wasserhahn aufbewahren

(cliquez ici pour suivre le lien)

Warum tropft oder leckt mein Wasserhahn?

Um die Ursache für das Tropfen des Wasserhahns zu bestimmen, müssen Sie zuerst den Typ des Wasserhahns bestimmen.

Traditioneller heißer und kalter Säulenhahn

(cliquez ici pour suivre le lien)

Wenn Sie getrennte heiße und kalte Küche Wasserhahn haben, ist die häufigste Ursache für undichte Wasserhähne eine fehlerhafte Dichtung. Wenn Sie die Dichtungen sorgfältig zu einem Händler vor Ort bringen, sollten Sie in der Lage sein, kostengünstige Alternativen zu finden.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Wasserhahn

Bei Badarmaturen werden Undichtigkeiten normalerweise durch ein Problem mit der Keramikpatrone im Wasserhahn verursacht. Wenn Sie die Tintenpatrone zu Ihrem örtlichen Installateur und Händler bringen, sollten Sie in der Lage sein, eine Ersatztintenpatrone zu finden.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Ist der Wasserhahn leicht auszutauschen?
Die Schwierigkeit bei der Installation des Wasserhahns hängt vom Installationsort des Wasserhahns und des Wasserhahns ab. Für die meisten Heimwerker kann das Ersetzen des Wasserhahns jedoch im Allgemeinen eine relativ einfache Aufgabe sein.

Es gibt keinen Druck auf meinen Wasserhahn

Es kann viele Gründe für den Druckabfall des Hahns geben. Wir haben nachfolgend einige Vorschläge aufgeführt. In solchen Situationen ist es jedoch am besten, einen Klempner zu beauftragen, der das Problem vor Ort diagnostizieren kann.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Funktioniert der Kaltwasserhahn in der Küche?

Normalerweise fließt das Wasser zuerst durch den kalten Küchenhahn in Ihr Haus. Wenn das Wasser aus dem Homelody Küchenarmatur gut fließt, jedoch nicht in anderen Bereichen des Hauses, kann dies ein internes Installationsproblem sein.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Ist das Absperrventil vollständig geöffnet?

Wenn das Absperrventil (normalerweise unter dem Spülbecken) nicht vollständig geöffnet ist, kann dies den Wasserfluss zum Haus einschränken. Drehen Sie den Wasserhahn so weit wie möglich gegen den Uhrzeigersinn, um sicherzustellen, dass er vollständig geöffnet ist.

Überprüfen Sie, ob die Pipeline eingefroren ist

Im Winter kommt es häufig zu Vereisungen an freiliegenden Rohren. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Erweiterung und eines Bruchs der Pipeline. Überprüfen Sie das Rohr auf sichtbare Rohre auf Beschädigungen oder Anzeichen von Vereisung.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Fragen Sie Ihren Nachbarn

Leiden Ihre Nachbarn unter einem ähnlichen Druckabfall im Mischbatterie Küche? In diesem Fall liegt möglicherweise ein Problem mit der externen Wasserleitung vor. Wenn also Probleme auftreten, müssen Sie sich möglicherweise an Ihren Wasserversorger oder die lokale Regierung wenden. Ist dies nicht der Fall, liegt möglicherweise ein Problem mit der internen Rohrleitung vor.

(cliquez ici pour suivre le lien)

Betreiben Sie mehrere Wasserversorgungssysteme gleichzeitig?

Wenn der Wasserbedarf Ihres Hauses zu irgendeinem Zeitpunkt zu hoch ist, kann dies den Stress beeinträchtigen. Fällt der Wasserdruck bei laufender Waschmaschine oder eingeschalteter Dusche? Testen Sie, indem Sie den Wasserhahn laufen lassen, während Sie alle anderen Signalquellen ausschalten.

Luftschleuse prüfen

Die im Wasserhahnrohr eingeschlossene Luft verringert den Wasserdruck. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Luftschleuse im Wasserhahn zu befestigen. Am besten wenden Sie sich jedoch an einen qualifizierten Installateur.

Was ist der beste Weg, um die Waage am Wasserhahn zu reinigen?
Es gibt viele Marken von Reinigungsprodukten, die unattraktiven Kalk von Spülenarmatur mit brause entfernen können, aber Zitrone und Essig sind zwei billige und wirksame Haushaltssubstanzen, und ihre Magie kann Funken zurück in den Wasserhahn bringen.
Stellen Sie eine Zitronen- oder Essigschale auf den Wasserhahn und lassen Sie ihn etwa eine Stunde lang stehen (eine längere Zeit, um den hartnäckigen Kalk zu halten). Dadurch wird der Kalk zerstört und das Schrubben erleichtert. Tragen Sie für andere Bereiche des Wasserhahns Essig oder Zitronensaft auf ein Wattepad auf und tragen Sie es dann auf den betroffenen Bereich auf.

Hier finden Sie weitere nützliche Tipps zur Haushaltsreinigung sowie weitere Tipps zur Reinigung des Badezimmers.

Wasserhahn aufbewahren

Wenn alle anderen Methoden fehlschlagen und Sie einen neuen Wasserhahn benötigen, finden Sie in der HOMELODY-Wasserhahnfabrik eine umfassende Produktpalette.

(cliquez ici pour suivre le lien)

(cliquez ici pour suivre le lien)
Message déposé le 03.09.2020 à 08:08 - Commentaires (0)


 Livre d'Or

 Contact



Tous les messages
Wie wählt man einen Bad armatur?
So ziehen Sie den Küchenhahn fest
Warum tropft oder leckt mein Wasserhahn?


Créez votre blog sur Bebenautes.com